Login

Melden Sie sich jetzt mit Ihren persönlichen Login-Daten an:

OHNE LOGIN: DC-Essentials abonnieren

Anmeldung zur wöchentlichen, kostenfreien Information zu allen wichtigen Bereichen für die Tätigkeit als Aufsichtsrat und Beirat in Deutschland.

abonnieren

DC Essentials Nr. 111: Geharnischte Kommentare



DC Essentials Nr. 111 | 11.01.2017

Geharnischte Kommentare


 

 

Sehr geehrte Damen und Herren! 

Für großen Aufruhr sorgen die geplanten Änderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex – lesen Sie hier die STELLUNGNAHMEN von Prof. Marcus Lutter, Prof. Christian Strenger, Prof. Barbara Grunewald, von FEA-Financial Experts Association, AdAR-Arbeitskreises deutscher Aufsichtsrat, ArMiD-Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland, ... Das Who is Who des deutschen Gesellschaftsrechts hat dazu durchaus pointierte Stellungnahmen verfasst. Speziell die Kommunikation des Aufsichtsrats mit Investoren sorgt teilweise für bemerkenswerte Ablehnung.
Wie geht es weiter? Die Stellungnamen werden in der Plenarsitzung im Februar 2017 diskutiert. Sowie die aktualisierte Fassung des deutschen Corporate Governance Kodex vorliegt, wird Director's Channel darüber ausführlich informieren. Zu Ihrer Erinnerung: Das Interview mit Dr. Manfred Gentz, dem Vorsitzendem der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex, zum Start des Konsultationsprozesses:
DCGK - ANPASSUNGSVORSCHLÄGE 2017 (4'26) 

 


 
Der Kodex hat natürlich auch Auswirkungen auf die Resultate des jährlichen Aufsichtsrats-Score von Prof. Peter Ruhwedel. Diese objektive Bewertungsmatrix zeigt für 2016 einen bemerkenswert positiven Trend, vor allem in den Bereichen Arbeitsweise, Zusammensetzung und Transparenz des Aufsichtsrats.
AUFSICHTSRATS-SCORE 2016 (2'51)
 



Wie kommt der Aufsichtsrat korrekt und umfassend zu seinen Informationen? Wer darf von wem welche Informationen verlangen? Im Alltag schleifen sich gelegentlich die formal korrekten Verhaltensweisen ab, umso wichtiger: BERICHTSPFLICHT DES VORSTANDS (2'31) an den Aufsichtsrat von Rechtsanwalt Dr. Matthias Bauer am Beispiel der Regel-, Sonder- und Anforderungsberichte.
 



Die Chefredaktion empfiehlt folgende Veranstaltung:
 
11. BUSINESS TALK - Warth & Klein Grant Thornton
Podiumsdiskussion mit Dr. Gregor Gysi, durch den Abend führt Sie ZDF-Moderatorin Karen Webb
Datum: 26.01.2017
Ort: Hotel Bayerischer Hof, München
Veranstalter: Warth & Klein Grant Thornton & Rechtsanwaltsgesellschaft BEITEN BURKHARDT
Anmeldung
 
Weitere Director's Channel Veranstaltungsempfehlungen finden Sie hier: DC - SAVE THE DATE
 
Spannende 5'30 Minuten
Director's Channel
Chefredaktion
 

 

 Folgen Sie Director`s Channel auch auf:

DIRECTOR'S CHANNEL ist der Online TV-Sender für Aufsichtsräte und Beiräte in deutschen Unternehmen. In Zusammenarbeit mit Experten aus Praxis, Beratung und Wissenschaft bereitet Director's Channel die relevanten Themen für die praktische Arbeit auf: http://www.directorschannel.tv.

Bitte leiten Sie diese Informationen an Entscheidungsträger weiter, die sich hier für die Essentials gleich anmelden könnenAnmeldung zu den wöchentlichen Essentials