Login

Melden Sie sich jetzt mit Ihren persönlichen Login-Daten an:

OHNE LOGIN: DC-Essentials abonnieren

Anmeldung zur wöchentlichen, kostenfreien Information zu allen wichtigen Bereichen für die Tätigkeit als Aufsichtsrat und Beirat in Deutschland.

abonnieren

Top-Managementvergütung öffentlicher Unternehmen (4'11)

Die Vergütungsstudie 2017 für das Top-Management öffentlicher Unternehmen ist da! Im Gespräch mit dem Studienautor Prof. Dr. Ulf Papenfuß geht es nicht nur um Qualität und Quantität des Datenmaterials, sondern auch um Transparenz bei der Erstellung der Studie und die Möglichkeit für die Nutzer, das Zustandekommen der Ergebnisse nachzuvollziehen und zu evaluieren.
Die Studie beschäftigt sich mit Daseinsvorsorge, öffentlichen Aufgaben, dem nachhaltigem Einsatz öffentlicher Finanzmittel und die Gestaltung des Gemeinwesens. In diesem Zusammenhang ist die Vergütung von Geschäftsführern und Vorständen von öffentlichen Unternehmen natürlich ein zentrales Thema. Dazu kommt: Gemäß politischen und rechtlichen Anforderungen muss die Vergütung u.a. im Branchen- und Wirtschaftsumfeld verglichen werden. Die Studie bietet den zum Vergleich erforderlichen Orientierungsrahmen, der bisher im Kontext öffentlicher Unternehmen noch nicht existierte und für den ein Bedarf von Seiten der öffentlichen Hand geäußert wurde.
Bei der Datenerhebung wurden über 6.500 echte öffentliche Unternehmen identifiziert und analysiert. Echt heißt hier Unternehmen mit einem Beteiligungsanteil der öffentlichen Hand von mindestens 50%. Berücksichtigt wurden Unternehmen aus allen Städten mit einer Einwohnerzahl über 30.000, allen Landkreisen sowie den Unternehmen der Bundes- und Landesebene. Hier wurden alle öffentlich verfügbaren Vergütungsdaten verdichtet. Darüber hinaus wurden auch nicht öffentlich verfügbare Vergütungsdaten ins Datensample eingearbeitet. Diese wurden im Rahmen eines Kooperationsvertrags von den öffentlichen Eigentümern selbst übermittelt - nicht von den betroffenen Top-Managementmitgliedern.
Prof. Dr. Ulf Papenfuß ist Inhaber des Lehrstuhls für Public Management & Public Policy an der Zeppelin Universität Friedrichshafen und Alleingeschäftsführer der PCG gemeinnützige Forschungsgesellschaft gGmbH

Informationen zum Beitrag

Thema Public Sektor
Geschäftsform

Informationen zum Beitrag

Experten
Partner