Login

Melden Sie sich jetzt mit Ihren persönlichen Login-Daten an:

OHNE LOGIN: DC-Essentials abonnieren

Anmeldung zur wöchentlichen, kostenfreien Information zu allen wichtigen Bereichen für die Tätigkeit als Aufsichtsrat und Beirat in Deutschland.

abonnieren

DC Essentials 65 / 27.01.2016: Interview mit Prof. Ulrich Seibert: "Wir müssen aufpassen wie die Schiesshunde"

27.01.2016

Sehr geehrter Aufsichtsrat!

'Wir müssen aufpassen wie die Schießhunde" warnt Prof. Dr. Ulrich Seibert,

Leiter des Referats für Gesellschaftsrecht im Bundesministerium der Justiz, dass die beachtlichen Verhandlungserfolge zur Aktionärsrichtlinie in Brüssel nicht wieder verwässert werden. Die Gefahr ist nicht gering.
"Es wurde versucht, massiv Bürokratie abzubauen und Berichtspflichten zu verhindern die am Ende keiner liest " so Professor Seibert.
Wie dieser Prozess gestaltet wurde und was für den Aufsichtsrat dennoch vermutlich überbleibt:

Ulrich Seibert zur Aktionärsrechterichtline: Point of no return (4'54)
 
Das Interview hat Professor Seibert Director's Channel in Berlin am Rande der EUROFORUM Tagung Brennpunkt AG gegeben.
 
Ein weiteres Highlight aus dieser schon traditionellen Informationsveranstaltung mit Schwerpunkt auf gesellschaftsrechtlichen Themen für den Aufsichtsrat - das Interview mit Prof. Dr. Peter Hommelhoff - sehen Sie nächste Woche; ebenso die Zusammenfassung dieser bemerkenswert hochkarätigen Tagung.
 
Die Wirksamkeitsprüfung des IKS analysiert Dr. Frank Hülsberg.
Überwachung ist eine der drei grundlegenden Pflichten des Vorstands in der Organisation eines Unternehmens. Was schreibt das Gesetz dem Aufsichtsrat vor und kann er die Prüfung einfach dem Abschlussprüfer überlassen?

IKS-Überprüfung des internen Kontrollsystems (2'33)

 
 
Spannende 7'27 Minuten
 
wünscht
 
Director's Channel